twohearts Fashion

"Made in Germany

steht für hochwertige Materialiengute VerarbeitungFunktionalität,

lange Lebensdauer sowie Umweltverträglichkeit und soziale Gerechtigkeit.

Das ist für uns Grund genug, alle Produkte der Marke Twohearts  ausschließlich in Deutschland zu produzieren.

Das Cradle to Cradle® Prinzip

 

Das Cradle to Cradle-Konzept ist angelehnt an das System der Natur. Es basiert auf geschlossenen Kreisläufen, die keine Abfälle erzeugen und wertvolle Rohstoffe für uns und zukünftige Generationen erhalten.

 

Das bedeutet wir haben Kleidung entwickelt die:

  • kreislauffähig ist
  • Ressourcen nicht ver- sondern gebrauchen
  • zu 100 Prozent aus förderlichen, unkritischen Substanzen bestehen
  • von besonders hoher Qualität sind
  • nie zu Abfall werden
  • auch in der Herstellung keine unverwertbaren oder giftigen Substanzen erzeugen
  • deren Inhaltsstoffe für Hautkontakt konzipiert sind
  • deren Materialien ökologisch erzeugt werden
  • deren eingesetzte Ressourcen sich am Lebensende des Produkts wieder in einen Nährstoffkreislauf einfügenKurz um, wahrhaftig gute, umweltfreundliche Kleidung: Ökologisch, Cradle to Cradle-zertifiziert, 
  • Lokal und fair produziert.

 

Der Unterschied zwischen herkömmlichen und Cradle-to-Cradle Produkten

 

Dem Cradle to Cradle Design-Konzept liegt die Vision einer Industriegesellschaft zugrunde, die ihre Produktionsverfahren nach dem Modell der Natur gestaltet. Die Natur kennt keinen Abfall, Einschränkungen oder Verzicht, sondern setzt einfach die richtigen Materialien, zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort ein.

 

Um dieses Kreislaufprinzip auf unsere Wirtschaft anzuwenden, teilt das Cradle to Cradle Konzept Produkte in zwei verschiedene Gruppen und zwei verschiedene Kreisläufe ein.

Made in Germany Made  by TRIGEMA

Twohearts (www.twohearts-equestrian.de)  steht für die ganz besondere Verbindung zwischen Pferd und Reiter Es ist genau diese Verbindung und besondere Partnerschaft die den Reitsport zu einer solch einzigartigen Olympischen Disziplin macht!.

Trigema  Produktionspartner von twohearts

Die Philosophie hinter dem Unternehmen , beantwortet von Wolfgang Grupp Alleiniger Inhaber und Geschäftsführer TRIGEMA Inh. W. Grupp e.K. 

 

„Obwohl die Textilbranche in den letzten Jahrzehnten mit größten Schwierigkeiten zu kämpfen hatte, sind wir stolz, diese Jahre erfolgreich gemeistert zu haben. Wir konnten bei TRIGEMA nicht nur die Arbeitsplätze halten, sondern haben diese in den letzten Jahren auf 1200 erhöht. Ich betrachte es als meine erste Pflicht, meine Mitmenschen in den Arbeitsprozess miteinzubeziehen und unsere Arbeitsplätze auch für die Zukunft zu sichern.

 

Wir dürfen nicht noch mehr Arbeitsplätze abbauen, verdiente Mitarbeiter auf die Straße schicken und der Jugend keine Perspektiven mehr bieten. Der Arbeitslohn ist in Deutschland nicht zu teuer, wenn die Arbeitskraft richtig eingesetzt wird, die Arbeitnehmer motiviert sind und die Leistung in ein verkaufbares Produkt eingeht. Bedingungen dafür zu schaffen ist die Aufgabe von uns Unternehmern.

 

Nicht Macht, Marktanteile und Größe dürfen für unser Handeln bestimmend sein, sondern Solidität, Verantwortung für die Mitmenschen, Gerechtigkeit und Beständigkeit. So ist es für mich selbstverständlich, auch in den kommenden Jahren die Verantwortung für unsere große Betriebsfamilie zu tragen, um in der Zukunft unsere Arbeitsplätze bei TRIGEMA garantieren zu können.

Ich darf Ihnen versichern, dass ich alles tun werde, was diese Aufgabe von mir verlangt.”

 

Wolfgang Grupp
Alleiniger Inhaber und Geschäftsführer
TRIGEMA Inh. W. Grupp e.K.